Länderkombination: Abseits der klassischen Pfade

Phnom Penh – Kratie – Banlung – Pleiku – Buon Ma Thout – Saigon

7 Tage / 6 Nächte

Als Privatreise ab zwei Teilnehmern

Deutschsprachige örtliche Reiseleiter

Von Phnom Penh nach Saigon Cross Country (Cambodia, Vietnam)

Tag 1: Phnom Penh – Kratie (Mittagessen, Abendessen)
Am Morgen Überlandtransfer im Privatwagen von Phnom Penh nach Kratie. Auf dem Weg Besichtigung des Spinnenmarktes in Snuol. Übernachtung in Kratie.

Tag 2: Kratie – Banlung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Mekong und mit ein bisschen Glück Sehen Sie einen der berühmten Irawadi Delfine beobachten. Weiterreise im Privatwagen nach Banlung. Übernachtung in Banlung.

Tag 3: Banlung (F, M, A)
Wir starten mit einer leichten Wanderung durch dichten Wald und eine wunderschöne Landschaft, bevor wir das Dorf Voeune Sai erreichen. Das Dorf liegt auf der Westseite des Sé San River. Von dort hat man einen wundervollen Blick über ein chinesisches Dorf, welches man als eine chinesische Enklave in Kambodscha beschreiben kann. Die meisten der Bewohner sprechen kein Khmer! Weiter flussaufwärts befindet sich Kaoh Chak – die Bewohner arbeiten als Steinmetze für Grabsteine. Danach geht es weiter zu den Wasserfällen. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 4: Banlung – Pleiku  (F, M,)
Nach dem Frühstück besuchen Sie den Markt in Banlung. Weiterfahrt von Banlung nach Le Thanh (Vietnamesisch-Kambodschanische Grenze). Auf der vietnamesischen Seite, Begrüßung durch Ihren örtlichen vietnamesischen Reiseleiter. Transfer nach Pleiku und Übernachtung in Pleiku.

Tag 5: Pleiku – Buon Ma Thuot (F)
Wir machen uns auf dem Weg zu den Phu Cuong Wasserfällen, die früher als ein Steinbruch von den Amerikanern für den Straßenbau benutzt wurden. Die Höhepunkte des Tages sind Besichtigungen von verschiedenen Bergdörfern der Jarai, Bahnar und Zrai Minderheiten. Sie leben an der Grenze zwischen Vietnam und Kambodscha. Sie sind sehr stark mit Ihren Traditionen verbunden und haben nur sehr wenig Kontakt mit der Außenwelt. Ein Besuch dort ist unvergesslich! Übernachtung in Buon Ma Thuot.

Tag 6: Buon Ma Thuot (F)
Die Hauptstadt der Provinze Dac Lac ist eine belebte kleine Stadt, in welcher die Bewohner der umliegenden Dörfer ihre Waren verkaufen. Das interessante Ethnographische Museum gibt Ihnen einen guten Überblick über die verschiedenen Minderheiten der Region geben. In einem Dorf der Ede haben sie die Möglichkeit einen Einblick in das Leben dieses kaum bekannten Bergstammes zu erlangen. Übernachtung in Buon Me Thuot.

Day 7: Buon Me Thuot – Saigon (F)
Weiterfahrt nach Saigon.

 

Vorgesehene Unterkünfte und Zimmerkategorien:

Ort

Unterkunft, Zimmer

Kratie

Mekong Dolphin Hotel
Deluxe

Banlung

Terres Rouges Lodge***
Standard Room

Pleiku

Hoang Anh Gia Lai Pleiku Hotel***

Mountain View Deluxe

Buon Ma Thuot

Sai Gon - Ban Me Hotel
Superior

Die Hotelkategorien entsprechen den Angaben der örtlichen Behörden.

Im Reisepreis enthalten

- Deutschsprachige, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
- Alle Transporte in privaten klimatisierten Fahrzeugen

- Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
- Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich
- Lokale Steuern und Gebühren
-Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf  

Im Reisepreis nicht enthalten

- Internationale Flugtickets/-steuern
- Visagebühren
- Reisekostenversicherung
- Sonstige Mahlzeiten
- Getränke während der Mahlzeiten
- Trinkgelder und persönliche Ausgaben
- Early Check In oder Late Check Out
- Eventuelle Zuschläge oder obligatorische Diner während TET und anderen Feiertagen

Interesse? Melden Sie sich.