Rundreise mit MAYA-TRAVELS

Name: Floresrundreise mit Komodo Nationalpark , 7 Tage 


Code: 
ID-FLOKOM-2.8
Dauer: 
7 Tage / 6 Nächte
Gebiet: 
Flores, Komodo - Indonesien
Anreise: 
ab Ende / bis Labuan Bajo

photo

Ende-Moni-Riung-Bajawa-Ruteng–Rinca-Komodo-Labuan Bajo

Diese Rundreise führt Sie in weniger bereiste Gebiete. Hier gilt es zu bedenken, dass die Unterkünfte oft sehr einfach und die Strassen in einem schlechten Zustand sind. Dafür können Sie sich an der Ursprünglichkeit der Menschen, deren Kulturen und beeindruckenden Landschaften erfreuen. Auch Stopps am Strand mit Korallengärten sind enthalten.
Der Komodo Nationalpark im Westen von Flores ist Heimat der Komodo-Warane und bildet den Abschluß dieser Reise.

1. Tag  Ankunft Ende - Moni (52 km) 
Abholung vom Flughafen und
und Besichtigungen in Ende mit dem Markt und dem Exilhaus des ersten Präsidenten Indoensiens Mr Soekarno.
Mittagessen in einem Restaurant.
Danach Fahrt (52 km) nach Moni.
Übernachtung
Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge oder je nach Ankunftszeit am Flughafen auch in Ende.   A

2. Tag  Moni – Kelimutu (ca. 13 km) – Ende (ca.  66 km)  – Riung (ca.  130 km)
Am frühen Morgen (gegen 04.00 Uhr) fahren Sie hinauf nach Kelimutu (1.600 m). Dies ist wohl einer der mystischsten und beeindruckendsten Orte Indonesiens. Lassen Sie sich vom Anblick der 3 verschiedenfarbigen Kraterseen verzaubern. Rückfahrt nach Moni und Frühstück. Danach fahren Sie vorbei vorbei an verschiedenen Dörfern mit Möglichkeiten für Fotostopps wie zum Beispiel dem NDUARIA FRÜCHTEMARKT.  Danach geht es nach Riung. Unterwegs Stopps wie zum Beispiel um Frauen bei der Herstellung von Ikat Stoffen zu beobachten. Ein weiterer Stopp ist in Penggajawa am Strand, wo die Einheimischen blaue Strandkieselsteine sammeln, welche für den Export verkauft werden. Wenn es die Zeit erlaubt halten Sie 11 km vor Riung beim Dorf Oting um mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen. Übernachtung in Riung Pondok SVD oder ähnlich. F, M, A           

photo photo photo

 3. Tag  Riung – Bajawa  (ca. 72 km)
Das Naturschutzgebiet in Riung schütz hauptsächlich die dortige Unterwasserwelt. Sie haben die Möglichkeit dort, am Ufer kleiner Inseln die herrlichen Korallengärten und weißen Strände zu genießen. Eine dieser Inseln hat einen ursprünglichen Mangrovenwald, welcher tausende Früchte essender Fledermäuse beherbergt. Nachmittags Fahrt nach Bajawa, unterwegs sehen Sie alte Dörfer mit Megalithkultur im Soa Gebiet-. Übernachtung HAPPY HAPPY HOTEL, Bajawa, http://www.hotelhappyhappy.com/  (neues Hotel) oder Bintang Wisata oder ähnlich.  F, M, A

4. Tag   Bajawa – Ruteng  (ca. 133 km, 5-6 Std.)
Bajawa Bajawa liegt im Zentrum der ethnischen Zivilisation der Ngadha, welche durch ihre megalithische Kultur bekannt ist. Es gibt traditionelle Dörfer und Steinmonumente zu sehen, Gebetsschreine und Adat Häuser (Adat bezeichnet man die Urreligion auf Indonesien – Gebräuche, Sitten, Glauben vor Hinduismus, Buddhismus, Islam, Christentum, welche sich vielerorts mit den Sitten und Gebräuchen der aktuellen Religion vermischt haben). Diese Dörfer sind wunderschön in diese vulkanische Bergwelt eingebettet. Die schönsten beiden Orte sind Luba und Bena. Nachdem Sie diese besucht haben fahren Sie weiter vorbei an Dörfern und Wäldern nach Ruteng. Unterwegs kommen Sie am Ranamese See vorbei, wo sich ihr Weg am Ufer dieses Sees durch mystischen Wald vorbeischlängelt. Weiterfahrt nach Ruteng. Übernachtung Wisma St.Maria (Wisma = Guesthouse) oder ähnlich.  F, M, A

photo photo photo

5. Tag  Ruteng - Labuan Bajo (ca. 137 km, 4-5 Std.) – Rinca (ca. 2.5–3.5 Std. Boot)
Ruteng ist ein kleiner Ort in über 1.000 m Höhe gelegen und grenzt zum Ruteng Nature Conservation Park – die Heimat der Ngkiong – der einheimischen Singvögel. Am frühen Morgen lohnt sich ein Besuch im Park um dem natürlichen Konzert beizuwohnen (wenn es nicht regnet oder starken Wind hat). Eine weitere Attraktion im Park ist ein kürzlich ausgebrochener Vulkan. Werfen Sie einen Blick in den Krater! Danach Fahrt nach Labuan Bajo (ausgesprochen Labuan Badscho), unterwegs auch Stopp im Dorf Cara, wo man eine Besonderheit sehen kann – The Lingko – mit Spinnennetzen versehene Reisfelder, wohl das enzige dieser Art. In Labuan Bajo Mittagessen, danach fahren Sie zum Hafen wo Sie Ihr Boot besteigen um nach Rinca (ca. 2 Std.) über zu setzen. Rinca und Komodo liegen nahe beeinander und beheimaten den Komodo Waran. Auf Rinca unternehmen Sie eine kleine Wanderung um die Drachen und Natur der Insel zu erleben.
Übernachtung an Bord (mit kleiner Kabine ohne Klimaanlage – gegen Aufpreis mit Klimaanlage auf größerem Boot oder gegen Preisreduktion ohne Kabine). F, M, A

6. Tag  Rinca - Komodo (ca.  3 Std Bootsfahrt) – Labuan Bajo (ca.  3 Std Boot)
Fahrt nach komodo / zeitiges Frühstück auf dem Boot, danach Wanderung durch das typisch trockene Gelände Komodos und Suche nach den Waranen.
Die Insel beheimatet verschiedene wilde Tiere (Wildbüffel, Hirsch, Eber ) und Vögel. Manchmal kann auch ein junger Waran in den Bäumen entdeckt werden (Augen offen halten). Ein örtlicher Ranger ist Ihr Guide im Nationalpark von Komodo.
Nachdem Sie zum Boot zurückkehrt sind und an Bord Ihr Mittagessen eingenommen haben, segeln Sie zurück nach Labuan Bajo. Unterwegs Stop für Schwimmen oder Schorcheln am Pantai Merah (Pantai = Beach, Merah = rot/pink –Schnorchelausrüstung ca. 5 € pro Person). Am späten Nachmittag kehren Sie zurück nach Labuan Bajo. Übernachtung HOTEL PURI SARI   http://www.purisarihotel.com/ 

photo photo

 7. Tag  Labuan Bajo - Abreise
Am Morgen Fahrt (ca. 10 km
) zum Flughafen für Ihren Weiterflug. Unterwegs kurzer Stop in Batu Cermin (Spiegelfelsen) mit Stalaktiten und Stalagmiten.

 Preise pro Person im Doppelzimmer in Euro: 
!!!! In der Zeit vom 20.Dez - ca. 10.Jan & zum Ende des Ramadan gelten etwas höhere Preise, welche wir auf Anfrage gerne nennen!!!!

Saison 
01.09.2015-31.10.2016

bei 2 Teilnehmern

bei 3 Teilnehmern

bei 4-6 Teilnehmern

Einzelzimmer 
Zuschlag

Kleines Boot mit Kabine
in Labuan Bajo im Puri Sari

1.222 

970

878

128 €

Andere Hotels / Boote (ohne Kabine, großes Boot mit Kabine und Klimaanlage) auf Anfrage!

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
Unterkunft im Doppelzimmer, Verpflegung wie im Verlauf beschrieben, Transport im PKW / Mini Van mit Klimaanlage, alle im Reiseverlauf beschriebenen Transfers und Besichtigungen, englisch sprechender Guide für Fores und Komodo, Eintrittsgelder, kleines Boot mit Kabine für Komodo/Rinca inkl. Bootscrew, alle Gebühren, Steuern, Straßen- Parkgebühren, Reisepreissicherungsschein.

NICHT im Reisepreis enthalten:
Nationalparkgebühr Komodo, Flüge, bei einigen Besichtigungsorten sind zusätzlich Kameragebühren zu entrichten (Kameragebühr Komodo  ca. 50.000 Rs / ca 4 €, Videokamera Komodo ca. 150.000 Rs/ ca. 12 €), Schnorchelausrüstung ca. 5 € pro Person,

FLÜGE (NICHT im Reisepreis enthalten):
Ende und Labuan Bajo wird von Bali aus angeflogen. 
Wir empfehlen GARUDA INDONESIA
1x täglicher Flug nach Ende, 1-3x täglich Labuan Bajo-Bali
Preis für den Hin- UND Rückflug ab ca. 185 € (aktuelle Preise auf Anfrage).

KLEINES BOOT mit Kabine OHNE Klimaanlage:

photo photo

Flüge International und innerhalb Indonesiens nennen wir auf Anrage gerne mit Details und Preisen.
Preise für Einzelreisende oder Gruppen, sowie individuell geänderter Routenverlauf auf Anfrage.

Interesse? Bitte melden Sie sich!